Qualität

Nawroth Übersetzungen - Gudrun Erdmute Nawroth

Ihre Zufriedenheit steht für mich an erster Stelle. Sie betrachten die Übersetzung als einen Schritt zum Erfolg Ihres Vorhabens? Ich auch: Sie soll ein zuverlässiger Beitrag sein zu Verstehen und Verstandenwerden als Basis für Entscheidungen. Ein Beitrag, der Ihren Bedürfnissen und Anforderungen genau entspricht: inhaltlich, sprachlich und formal. Darin sehe ich meine Verantwortung.

Ich freue mich darauf, für Sie zu arbeiten. Die Qualität meiner Übersetzungen und meines Service wird Sie überzeugen.

Worin meine Qualitätsmaßstäbe bestehen:

Übersetzungen, die Sie von mir erhalten, sind:

  • vereinbart gemäß Ihren Bedürfnissen und Anforderungen,
  • angefertigt und geliefert wie vereinbart,
  • inhaltlich vollständig, korrekt, genau, klar und eindeutig,
  • sprachlich (auch fachsprachlich) korrekt, angemessen, einheitlich, genau, klar und eindeutig,
  • stilistisch angemessen und einheitlich, lesen sich flüssig
  • und sind in tadelloser äußerer Form. Eben professionell.

Voraussetzungen und Grundlagen dafür sind:

  • breite Allgemeinbildung, fundierte Fachkenntnisse in einigen Spezialgebieten einschließlich der kulturellen Eigenarten,
  • Sprachkompetenz, das heißt ausgezeichnete (Fach) Sprachbeherrschung, hervorragendes schriftliches Ausdrucksvermögen und Stilgefühl,
  • übersetzerische Kompetenz und Recherchierkompetenz,
  • langjährige Berufserfahrung, ständige berufliche Weiterbildung, angemessene, moderne technische Ausrüstung,
  • Blick fürs Detail, äußerst sorgfältige, präzise Arbeitsweise,
  • festgelegte/s Qualitätsmaßstäbe und Qualitätsmanagement (“QM”),
  • strikte Verschwiegenheit, absolute Pünktlichkeit und auch sonst erstklassiger Service.

Für Ihre Aufträge gelten:

  • meine Qualitätsmaßstäbe und mein Qualitätsmanagement,
  • meine Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Sie mit meinem Angebot oder auch gern auf Anfrage erhalten,
  • für beglaubigte Übersetzungen gilt zusätzlich die “Verpflichtungserklärung”, die ich bei meiner allgemeinen Ermächtigung beim Landgericht Wiesbaden abgegeben habe. Dadurch bin ich verpflichtet zu Gewissenhaftigkeit, Unparteilichkeit, Verschwiegenheit, sorgsamer Aufbewahrung der anvertrauten Dokumente und zur Beachtung bestimmter Strafbestimmungen (zum Beispiel Vorteilsnahme und Bestechlichkeit). Ich erstelle beglaubigte Übersetzungen gemäß dem “Merkblatt für die Anfertigung von Übersetzungen” des Landgerichts Wiesbaden. Beide Dokumente können Sie gern als Fotokopie von mir erhalten und bei mir einsehen;
  • für alle Übersetzungen gilt das Werkvertragsrecht (deutsches Bürgerliches Gesetzbuch §631 bis einschließlich §651).
  • Nach oben

Worum ich Sie bitten möchte:

    um die Mindestvorgaben für den Auftrag, wenn möglich eine Ansprechperson und Hintergrundmaterial, und außerdem um Zeit.

    Einfach und wirkungsvoll: Sagen Sie mir auch, wer die Übersetzung wozu verwenden soll.

    Ein Beispiel: Natürlich muss die Übersetzung verständlich geschrieben sein, aber für wen verständlich?

    Eine übliche Übersetzung, die zum Beispiel wie der Ausgangstext für Fachleute zur internen Vorabinformation geschrieben ist, wird (noch) nicht für die allgemeine Veröffentlichung geeignet sein und erst recht nicht für Nichtfachleute, da sie “über ihre Köpfe hinwegredet”, auch wenn die Zielsprache stimmt.

    Professionelle Übersetzer/innen können daher “unbequem” sein: Sie fragen Sie auch nach Zielgruppe und Verwendungszweck Ihrer Übersetzung, denn sie benötigen sicheres Wissen darüber, ob Ihre eigenen Bedürfnisse tatsächlich mit den üblichen übereinstimmen oder nicht. Und sie verstehen Ihre Bedürfnisse und engagieren sich für sie!

    Anhand Ihrer Informationen kennen professionelle Übersetzer/innen nun den Gesamtzusammenhang, in dem der Ausgangstext und seine Übersetzung stehen. Daraus können sie jetzt schlussfolgern, wie die Übersetzung beschaffen sein muss, wenn sie den vorgegebenen Zweck erfüllen soll. Genau darauf richten sie die Übersetzung aus. Sie können mitdenken und Sie (oder Ihre Ansprechperson) gegebenenfalls beraten. So erhalten Sie eine Übersetzung, die für Ihren tatsächlichen, eigenen Verwendungszweck voll geeignet ist.

Hintergrundmaterial

    Manchmal ist Hintergrundmaterial bei dem Auftraggeber oder der Auftraggeberin vorhanden und wünschenswert oder sogar erforderlich für den Auftrag. Es kann zum Beispiel in Abkürzungs- und Fachbegriffslisten und in Stilführern bestehen, die zu einem individuellen Sprachgebrauch und nicht zum allgemein üblichen Fachwortschatz und Fachstil gehören. Dann können Sie mit Ihrer Kompetenz dazu beitragen, dass die Übersetzung dem von Ihnen gewünschten Verwendungszweck voll entspricht.

Zeit

    Damit Sie eine zuverlässige Arbeit erhalten, möchte ich Sie bitten: Geben Sie mir Zeit für die Anfertigung. Einzelne Fragen zu Ihrem Auftrag lassen sich vielleicht schon recht früh klären, so dass er eingeplant, vorbereitet und dann beschleunigt bearbeitet werden kann.

    Termindruck ist normal. Ich arbeite immer schnell und dabei gründlich, und auch Ihre Eilaufträge führe ich immer gern aus. Bei zu knappen Lieferfristen kann die Brauchbarkeit der Übersetzung jedoch leiden oder ist nicht mehr machbar. Brauchbar können nur Übersetzungen sein, die Ihnen klares, vollständiges Wissen darüber bieten, was der Ausgangstext sagt, nicht sagt oder unklar sagt. Dann sind Ihnen ungefähre Übersetzungen keine Hilfe, und obendrein können sie Probleme bringen (zum Beispiel Thema “Rechtsklarheit”).

    Bitte berücksichtigen Sie auch die Situation der Übersetzer/innen: Die zu übersetzenden Texte sind häufig umfangreich, in Gegenstand und sprachlicher Gestaltung komplex und nicht an einem Tag verfasst worden. Übersetzer/innen müssen sich erst noch mit ihnen vertraut machen, unter Umständen zu ihnen recherchieren und auch die feinen Bedeutungsunterschiede verstehen. Anders gesagt: Bei aller Sachkenntnis und Übung erfordert Übersetzen Verstehen und Denken, also auch Zeit...

Zum Qualitätsmanagement geht’s HIER weiter.

Nach oben

[Willkommen] [Textsorten] [Qualität] [QM] [Preise] [Referenzen] [Profil] [Kontakt] [Anfahrt] [Impressum] [Datenschutz] [Links]